«Quickline to Go» zum Nulltarif

Quickline geht in die Offensive und lanciert für seine Kunden als erster Schweizer Provider ein Home- und Unterwegs-Portfolio für Internet und Telefonie – mit Mobile inklusive. Kunden, die sich für ein Quickline Internet-Abo entscheiden, erhalten zum Nulltarif ein Abo für das mobile Surfen unterwegs. Und für Kunden, die für das Quickline Festnetz einen Flat-Tarif wählen, gilt dieser Flat-Tarif auch für das mobile Telefonieren unterwegs.

Das Unterhaltungs- und Kommunikationsverhalten hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Die Konsumenten von heute wollen immer online sein. Das neue Produktportfolio kommt diesem Trend entgegen und verschmilzt die Services. Für jedes neu abgeschlossene Internet-Abo erhalten die Kunden gleichzeitig ein Mobil-Abo mit 1 GB Daten. Die Internet-Abos sind auf dem Quickline-Kabelnetz in drei Bandbreiten 60 / 250 / 500 Mbit/s verfügbar. Auf dem Glasfasernetz bietet Quickline als erstes Kabelnetzunternehmen sogar bis 1 Gbit/s. Bei den Telefonie-Services schnürt Quickline ein weiteres Top-Angebot. Die Kunden wählen einen zu ihrem Telefonieverhalten passenden Tarif und können diesen automatisch für Festnetz und Mobile nutzen. Somit bezahlen sie den Service einmal und nutzen ihn für zwei Geräte. Daheim und unterwegs.

Die Kunden bezahlen nur das, was sie effektiv brauchen
Dazu Yann Steulet, Managing Director Residential: «Quickline hat sich bewusst entschieden, die bisher vordefinierten Kombipakete zu entbündeln. Ab sofort können unsere Kunden ihr persönliches Paket selbst zusammenstellen und dadurch auch den Preis optimieren. Mit dem neuen Angebot erleichtern wir unseren Kunden die Wahl des Abos. Was sie zuhause nutzen, haben sie gleichzeitig auch für unterwegs, ohne zusätzliche Kosten. Für den gleichen Preis erhalten unsere Kunden mehr Leistung.»

Ralf Beyeler, Telekomexperte bei moneyland.ch, äussert sich wie folgt:
«Für die breite Masse sind die neuen Angebote von Quickline interessant. Wenignutzer und Durchschnitts- kunden fahren mit Quickline günstiger als mit Swisscom, Sunrise und UPC. Vielnutzer spricht das Angebot aus preislicher Sicht etwas weniger an.»

Mehr drin – der smarte Deal von Quickline
Wer bei Quickline ein Internet-Abo löst, erhält 1 GB Mobiledaten inklusive. Zusätzlich werden TV, unlimitierte Mobile- und Festnetztelefonie für bis zu einem Jahr dazu geschenkt. Mit der neuen Promo sollen Quickline Kunden das Angebot ein Jahr lang nutzen können, um herauszufinden, was sie wirklich benötigen. Auch nach Ablauf der Promotion gibt es kein böses Erwachen, denn Preis/Leistung halten dem Mitbewerber-Vergleich stand.