Quickline TV

Quickline hat in den vergangenen Monaten ein neues TV-Produkt entwickelt und kommt nun mit der neuen Quickline UHD-Box auf den Markt. Das neue Quickline TV eröffnet Kunden die gesamten Erlebniswelten von Netflix, Youtube und Google und bringt mit persönlichen Empfehlungen hilfreiche Orientierung in das riesige Unterhaltungsangebot von World Wide Web und klassischem Fernsehen. Kunden finden leicht ihre Lieblingsinhalte und switchen mit 1 Klick zwischen den verschiedenen Erlebniswelten – einfach und schnell. Damit setzt Quickline neue Massstäbe punkto Kundenerlebnis.

Das neue Quickline TV bringt klassisches Fernsehen und die Welt der Apps auf dem Homescreen zusammen und verschmilzt so Unterhaltungsangebote von verschiedenen Anbietern. Inhalte von Netflix, Youtube, Google, Sky, Spotify, DAZN usw. sind auf 1 Klick verfügbar – alles über eine einzige Fernbedienung. Damit wechseln Kunden bequem zwischen den verschiedenen Erlebniswelten.

Innovatorin – früher wie heute
«Quickline war öfters schon Vorreiterin der Branche, zum Beispiel 2009 mit der Einführung von Replay – eine Funktion, die heute Standard und kaum mehr wegzudenken ist – oder mit individuellen Nutzerprofilen, die Fernsehen persönlich gemacht haben. Neu kommen nun auch persönliche Empfehlungen zu Netflix-Serien hinzu, was schweizweit einzigartig ist und unsere Kunden freuen wird», so Frédéric Goetschmann, CEO von Quickline. In Kürze werden weitere Empfehlungen von Inhaltsanbietern wie Sky und SRF hinzukommen. Neben globalem Content wird Quickline ihren Kunden damit auch nationale Produktionen wie beispielsweise die beliebten Serien «Der Bestatter» und «Wilder» oder Schweizer Dokumentationen on demand anbieten.

 

Nummer 3 im Schweizer TV-Markt
Das neue Quickline TV ist die dritte Generation von TV-Produkten. Damit unterstreicht Quickline ihren Anspruch als Nummer 3 im Schweizer TV-Markt. «Bei der Entwicklung haben wir uns konsequent am Kundenbedürfnis und heutigen Nutzerverhalten orientiert», unterstreicht Frédéric Goetschmann. «Es geht darum, den Kunden die Welt der Apps zu eröffnen und diese mit klassischem Fernsehen und persönlichen Empfehlungen an einem Ort zu verschmelzen. In dieser riesigen Auswahl neuer Unterhaltungsplattformen brauchen Kunden Orientierung. Eine einfache Navigation, unterstützt mit einer Sprachsuche, hilft dem Kunden, sich leicht in der grossen Vielfalt zurechtzufinden und schnell das für ihn Passende zu bekommen.»

Neue UHD-Box: klein, schnell und leistungsstark
Die neue Quickline UHD-Box ist klein, schnell und mit der neusten Technologie ausgestattet. Damit geniessen Kunden ihre Serien, Filme usw. in höchster Auflösung und auch so genannten 4K-Inhalt von Netflix oder Youtube in bester Qualität. Mit der praktischen Quickline App ist fernsehen wie schon bisher überall und jederzeit auch auf mobilen Endgeräten möglich.

Persönliche Empfehlungen für maximalen TV-Genuss
Das neue Quickline TV ist persönlich. Basierend auf dem individuellen Profil erhält der Kunde persönliche Empfehlungen und kann persönliche Senderlisten einstellen. Zudem können Aufnahmen pro Profil gespeichert werden. Das persönliche Profil sucht aus dem riesigen Universum an verfügbaren Inhalten das Passende heraus. Neben Netflix & Co. stehen dafür standardmässig über 190 TV-Sender zur Verfügung, davon über 110 in HD-Qualität, sowie eine riesige Auswahl an Radiosendern. Mit «7 Tage Replay» lassen sich verpasste Sendungen zurückholen oder mit «Restart» laufende Sendungen von Beginn weg anschauen. Das neue Quickline TV speichert Aufnahmen von bis zu 1200 Stunden, wartet mit über 2400 Filmhits im Video-on-Demand-Bereich auf und bietet mit MySports exklusiven Live-Sport.

Das neue Quickline TV ist ab sofort erhältlich.